Patatas Bravas

Für 8 Personen
Vorbereitungszeit: ca 60 Minuten

Zutaten:
1 gehakte Zwiebel
1 Lorbeerblatt
2 EL Olivenöl
1 rote Chilischote
2 TL Knoblauch
1 EL Tomatenmark
1/2 EL Zucker
1 EL Sojasauce
3 gehackte Tomaten
1 Glas Weißwein
2 TL schwarzer Pfeffer
8 mittelgroße Kartoffeln
2 TL Salz
Paprikapulver
Rosmarinpulver
Thymianpulver

Zubereitung:
Sauce:
Zwiebeln mit dem Lorbeerblatt in Öl dünsten. Wenn sie weich sind, gehackte Chilischote, Knoblauch, Tomatenmark, Zucker und Sojasauce dazugeben. 5 Minuten bei niedriger Hitze dünsten. Gehackte Tomaten und Weißwein unterrühren und zum Kochen bringen. 10 Minuten köcheln lassen. Abschmecken und würzen. Die Sauce sollte einen leicht süßen Geschmack haben, der nicht von den Tomaten dominiert wird.

Kartoffel:
Kartoffeln waschen, schälen und in kleine Würfel schneiden. Eine Bratreine einfetten. Kartoffeln gut mit Salz, Paprika, Rosmarin und Thymian würzen und mit Öl bepinseln. Bei 230°C im Ofen goldgelb backen.

Tomatensauce über die Kartoffeln gießen und servieren.

Guten Appetit!

PATATAS BRAVAS PDF