Süßkartoffel-Orangen-Suppe

Für 4 Personen
Zubereitungszeit: ca 40 Minuten

Zutaten:
Suppe:
400g Süßkartoffeln
1 Zwiebel
2 EL Butter
Salz
1 Prise Zucker
100ml Weißwein
1 Bio-Orange
600ml Gemüsefond
100g Sahne
Pfeffer

Beilage:
2 Rote Bete
80g Kürbiskerne

Zubereitung:
Süßkartoffeln schälen und in ca. 2 cm große Würfel schneiden. Zwiebel fein hacken. Butter in einem Topf erhitzen. Süßkartoffeln und Zwiebeln darin andünsten. Mit Salz und 1 Prise Zucker würzen. Mit Weißwein ablöschen.
Orangenschale abreiben und mit dem Gemüsefond zu den Süßkartoffeln geben. Den Deckel auf den Topf legen und alles 12-15 Minuten kochen lassen.
Die Orange so schalen, dass die weiße Haut vollständig entfernt ist. Filets mit dem Messer zwischen den Trennhäuten herausschneiden und den Saft auffangen.
Orangenfilets klein schneiden, mit der Sahne zur Suppe geben und weitere 3 Minuten kochen lassen. Suppe mit dem Stabmixer fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Rotebeete in kleine Würfelschneiden. Kürbiskerne kleinhacken. Kürbiskerne in einer beschichteten Pfanne leicht erhitzen. Rote Bete dazugeben und leicht erwärmen.
1 EL davon in die Suppenmitte.

Sofort servieren.

Guten Appetit!

SÜßKARTOFFEL-ORANGEN-SUPPE PDF